top of page

FÜR IMMER GERD. Retro Trikot zu Gunsten des Denkmal für Gerd Müller.


Es handelt sich diesmal um ein Trikot, das nur ganz selten getragen wurde, dafür aber im allerersten Spiel des FC Bayern gegen Real Madrid - der Beginn der langen Geschichte von „La Bestia Negra”.


Das weiße Trikot mit rotem Kragen und Bund ist schlicht und schön, der Vereinsname ist in Handarbeit mit einzelnen roten Buchstaben hochwertig auf den Rücken genäht und umrandet Gerd Müllers Rückennummer 9.


Der Dress wurde nur bei den Vorbereitungs- und Freundschaftsspielen im Sommer 1973 getragen. Mit diesen Hemden spielte der FC Bayern damals bei einem Turnier im Pariser Prinzenpark, beim FC Nantes und im Rahmen eines Jubiläumsturniers in Bilbao gegen Real Madrid.


Am 13. August 1973 - also vor rund 50 Jahren - fegte der FC Bayern die "Königlichen" mit 5:1 weg! Rainer Zobel, Uli Hoeneß, Willi Hoffmann und Gerd Müller, der sogar 2 Treffer erzielte, trugen sich in die Torschützenliste ein.


Der komplette Erlös geht - wie immer - zu Gunsten des Denkmal für Gerd Müller.



Commentaires


bottom of page